yandex

Sehr geehrte Kunden, in naher Zukunft werden wir keine Banküberweisung mehr akzeptieren, also schau doch Video sorgfältig an und lernt, wie man über BITCOIN bezahlt.


!!! KLICKEN SIE HIER UND ÜBERPRÜFEN SIE EIN VIDEO !!!


Wir empfehlen Ihnen, Testauftrag zu versuchen, um zu sehen, wie es funktioniert.

Haupteffekt für Sie, um durch BITCOIN zu zahlen - Sie müssen nicht 3-5 Tage für Geldüberweisung warten, das es SOFORT auf unserem Konto ist, also Lieferfrist ist SCHNELLER.

Irgendwelche Fragen? Kontaktieren Sie uns steroideurope@protonmail.com

Hier haben Sie einige Informationen über BITCOIN aber wir sind sicher, dass du schon davon gehört hast und du weißt, was es ist ...

Wohin Bitcoin?

Bitcoin ist eine virtuelle Währung und ein dezentrales Netzwerk, das Geldübertragungen jederzeit und überall in der Welt machen kann, ohne auf unschlagbar niedrige Gebühren zu warten.Bitcoin arbeitet nach dem Prinzip der miteinander verbundenen Client-Anwendungen, die sich um sichere Transfers und vorhersehbare neue Geldschöpfung kümmern. Keine Bank oder eine andere Institution kann das Funktionieren des Systems beaufsichtigen.

Das Projekt entstand im Jahr 2009, als eine Einzelperson oder Gruppe von Personen unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto ein Dokument veröffentlichte, das die Funktionsweise einer neuen virtuellen Währung beschreibt, zusammen mit der ersten Version der Anwendung, die seine Ideen in die Praxis umsetzt. Kurzum, der Entwickler interessierte sich für das Projekt und technologische Enthusiasten. Daneben interessiert sich Bitcoin auch heute für Geschäftsleute und Investoren.

Wie funktioniert das?

Das Bitcoin-System ist ein elektronisches Geldsystem, in dem sich die Benutzer in einer Peer-to-Peer-Weise ohne die Existenz der zentralen Verwaltung miteinander kommunizieren. Das bedeutet, dass es keine zentrale Autorität hinter sich hat. Allerdings muss es einen Weg geben, um die Transaktionen zu überprüfen (zu überprüfen), damit niemand "nur" neues Geld machen kann. Die Verantwortung für Staatsgeld hat eine Zentralbank, die die Geldproduktion "unter Kontrolle" hat. Die gute Frage ist unter welcher Kontrolle.

Das dezentrale Bitcoin-System gewinnt zunehmend an Popularität, so dass Online-Zahlungen direkt von einem Benutzer zum anderen ohne Beteiligung eines Finanzinstituts erfolgen können. Digitale Signaturen werden verwendet, um das Eigentum an Bitcoin zu überprüfen. Eine öffentlich verfügbare, verteilte Transaktionsdatenbank dient zum Speichern und Verifizieren von Transaktionen. Alle Benutzertransaktionen werden in Blöcken gespeichert, die miteinander verknüpft sind. Diese Bausteine ​​werden nicht automatisch angelegt. Es schafft einen Bergmann. Das Erstellen eines gültigen Blocks erfordert eine große Rechenleistung. Jeder nachfolgende Block erhöht die Gültigkeit der vorherigen Blöcke und verringert daher die Wahrscheinlichkeit, dass die Transaktionen in den vorherigen Blöcken ihre Gültigkeit verlieren. Miner, der in der Lage war, einen Block zu erzeugen, bekommt eine verdiente Vergütung für die Rechenarbeit. Belohnungen sind völlig neue Bitcoins. Der Auszahlungsbetrag ist vorbestimmt und wird um die Hälfte je 210.000 Blöcke reduziert.


Verkaufshits

Sonderangebote